Sehenswürdigkeiten

Verona ist eine Stadt der Künste und einer mehr als 2000 jährigen Geschichte.
Hier eine unverbindliche Auswahl an Sehenswürdigkeiten und interessanten Zielen aus der Umgebung.

Verona, la Basilica di San Zeno

Verona, Ponte Pietra

Verona, piazza delle Erbe, piazza dei Signori

Verona, l’Arena, Il ‘liston’ di piazza Brà

Verona, il ponte di Castelvecchio, l’interno del Duomo

Unweit von Verona liegt der Gardasee. Eines der beliebtesten Urlaubsgebiete in Norditalien. Besonders beliebt wegen seiner eindrucksvollen Landschaft und seinen idealen Windverhältnissen für Segler und Surfer.

Neben den unzähligen schönen Ortschaften entlang des See´s , finden sie am südlichen Ostufer „Punta San Vigilio. Bekannt u.a. als Drehort für Film und Fernsehserien.

Weiterhin bekann als Aufenthaltsort von Eleonora Duse (eine der berühmtesten Schauspielerinnen des 19 Jh.) und dem 5 Jahre jüngeren ital. Dichter d´Annunzio, der von der damals schon berühmten und erfolgreichen Duse in vieler Hinsicht gefördert wurde.

Am Südufer des See´s liegt die Stadt Peschiera, mit der Ausfluss vom Mincio. Hier ist der Ausgangspunkt für viele Fahrten mit den Ausflugsschiffen über den Gardasee. Unweit davon entfernt findet man „Gardaland“, das Badeparadies „Caneva“ , der Freizeitpark „Parco Giardino Sigurtà“ und viele andere Attraktionen für die Freizeit.

Nur 1 Stunde von Verona entfernt liegt Venedig. Wir empfehlen für einen Ausflug nach Venedig die in Italien sehr günstigen Regionalzüge zu benutzen. Der Bahnhof von Venedig befindet sich direkt am Anfang des „Canale Grande“, und sie ersparen sich den Stress und die hohen Kosten für einen PKW Parkplatz.

In 20 Min. Autofahrt erreichen sie Mantova; schöne, mittelalterliche und gemütliche Stadt: wirklich sehenswürdig!!